Literatur


Manfred Folkers, Niko Paech

All you need is less

Eine Kultur des Genug aus ökonomischer und buddhistischer Sicht

Achtsamkeit und Nachhaltigkeit sind zu Modebegriffen geworden. Sie sind aber ebenso zentrale Pfeiler der aktuellen Suffizienz-Bewegung und der jahrtausendealten Lehre des Buddha.

Mit Niko Paech und Manfred Folkers loten zwei Experten aus, welche Potenziale die beiden Denkrichtungen mitbringen, um unseren zerst√∂rerischen Wachstumspfad zu verlassen. √úber eine provokante Abrechnung mit den Wachstumstreibern kapitalistischen Wirtschaftens und das Besinnen auf die Tugenden eines konsumbefreiten Lebens entwickeln sie eine ¬ĽKultur des Genug¬ę. Denn nur mit einer ¬Ľzufriedenen Gen√ľgsamkeit¬ę werden sich die gro√üen Krisen unserer Zeit l√∂sen lassen.