Literatur


Michael Kopatz

Schluss mit der √Ėko-Moral

Wie wir die Welt retten, ohne ständig daran zu denken

Ist es verlogen, f√ľr den Klimaschutz zu demonstrieren, wenn man zugleich regelm√§√üig in ein Flugzeug steigt? Ist scheinheilig, wer mittags konventionelles Fleisch isst und sp√§ter mehr Tierwohl einfordert?
Nein, meint Michael Kopatz: Politischer Protest ist wichtiger als privater Konsumverzicht. Man kann Selbstbegrenzung fordern, ohne sich selbst zu begrenzen. √Ėkomoralische Vorw√ľrfe hingegen machen schlechte Stimmung und bewirken gar nichts.

Oekom

2019