Haben Sie schon mal einen Blick auf die neue Seite des RessourcenZentrums geworfen? Nein? Dann wird’s aber Zeit:

https://ressourcenzentrum-oldenburg.de/

Inzwischen konnte das RessourcenZentrum seine Angebote erweitern und erfreut sich steigender Nachfrage. Wir arbeiten fieberhaft daran, im RessourcenZentrum weitere Reparateur:innen anzusiedeln, Repair Cafes und Workshops stattfinden zu lassen sowie die Belange einer Reparatur-Ökonomie in Oldenburg zu verankern, so auch durch folgendes Projekt: Repariere Dich glĂŒcklich – die TV-Show

Kandidat:innen fĂŒr neue TV-Show gesucht!

Am Mittwoch, den 13. April, startet um 20.00 Uhr im Oldenburger Polyester ein innovatives TV-Format: Es wird repariert – und zwar in einem spannenden Wettlauf mit der Zeit. Zwei Kandidat:innen treten gegeneinander an und wetten, ob ein Reparatur-Profi defekte GegenstĂ€nde, die er vorher nicht gesehen hat, innerhalb von 15 Minuten vor Publikum wieder flott bekommt. In der ersten Ausgabe geht es um kaputte ElektrogerĂ€te. Insgesamt drei Spielrunden versprechen Spannung und Spaß, denn die zwei Kandidat:innen mĂŒssen außerdem Fragen rund um Reparatur, Abfallvermeidung, Ressourcenschutz und nachhaltige Produkte beantworten. Am Ende erhĂ€lt der Sieger einen Überraschungsgewinn.

Mit der Spiel-Show stellt der ReparaturRat Oldenburg in Zusammenarbeit mit dem Polyester, der Polygenos KulturrĂ€ume eG, oldenburg eins-Fernsehen und der Metropolregion nicht nur die Reparatur in den Mittelpunkt, sondern auch den frĂŒhen Verschleiß von Produkten in einer Ex-und-hopp-Gesellschaft. Interessante Tipps, was man/frau dagegen tun kann, werden von Praktikern und Experten ausgeplaudert. Außerdem gibt’s Neuigkeiten aus dem frisch gegrĂŒndeten Oldenburger RessourcenZentrum. Showmaster JĂŒrgen Boese: “Wir wollen den Menschen das Reparieren auf unterhaltsame Weise nahe bringen: Gucken wie etwas repariert wird, Experten zum Thema vorstellen und alles verbunden mit Spaß und Unterhaltung.” Die Show wird als TV-Sendung aufgezeichnet und zu einem spĂ€teren Termin bei oldenburg eins ausgestrahlt.

Gesucht werden Kandidat:innen fĂŒr die Show. Bewerbungen sind zu richten an das RessourcenZentrum unter: 40868605 oder info@rzol.org

Unter derselben Adresse kann sich melden, wer als Zuschauer:in dabei sein möchte. Karten fĂŒr 5 Euro sind auch an der Abendkasse erhĂ€ltlich.

Wir freuen uns auf Sie!